PFINGSTEN
02.06. – 17.06.2017  OUTDOOR-PFINGST-PROGRAMM

EVENT-ANMELDUNGEN BITTE IMMER EINEN TAG VORHER BIS 16:00 Uhr
Ab 6 Teilnehmern finden die Events im Camp statt.
Fragen und Auskünfte zum Programm an der Rezeption Adventure Camp Schnitzmühle www.schnitzmuehle.de.
   

Fr. 02.06. Haus zur Wildnis im Lusen-Rachel-Gebiet
Am Ortsende von Ludwigsthal direkt im Nationalpark Bayerischer Wald liegt das Haus zur Wildnis mit virtuellem Natur-Erlebnisgebäude. Eintritt frei. Am Eingang ist ein großzügig angelegtes Tier-Freigelände: Großgehege für Urrinder und Urpferde, Wolfsgelände, Luchsgehege, Aussichtsturm – also eine Wanderung durch ein Tiergelände mit Einkehr im Haus zur Wildnis!  Mega-Tip! An der Rezeption Schnitzmühle gibt es ein Guti-Ticket kostenlos – damit per Wald-Bahn direkt ab “Schnitzmühle” bis “Ludwigstal”. Öffnungszeiten: täglich 9.30 Uhr – 18.00 Uhr

Sa. 03.06. Bogenschießen
intuitives Bogenschießen im Naturcamp Schnitzmühle.
Outdoor, bei jedem Wetter. Dauer ca. 1 Std.  von 11 – 12 Uhr.
€ 10,- pro Person. Zahlung vor Ort.

So. 04.06. Eisenbahnromantik – Waldbahn
von Schnitzmühle bis Gotteszell stündlich möglich. Kostenlos mit Guti-Ticket an der Rezeption für alle Schnitzmühle Camping- und Zimmer-Gäste.
Tipp: Mit der Waldbahn bis Gumpenried und zurück am Regen Fluss zu Fuß.

Mo. 05.06. Pfingstritt in Bad Kötzting
Europas größte Pfingstprozession mit 900 in Tracht geschmückten Pferden und Reitern. Ein wahrer Augenschmaus! ca. 10 km Entfernung. Beginn 8.00 Uhr.

Feuer machen
An einem Lagerfeuer-Parcours anhand der Feuer-Kiste werdet ihr Feuer-mach-Experten im Naturcamp Schnitzmühle.
Dauer 1 Std. von 17 – 18 Uhr // € 10,- pro Person // Zahlung vor Ort.

Di. 06.06. Ganztägig im Naturcamp Schwarzholz
Bau eines Naturcamps. Wir bauen gemeinsam Waldläuferhütten und Kletterelemente. Lernen Pflanzen kennen, kochen gemeinsam am Lagerfeuer, Knotenkunde und Teamspiele, .... inkl. Verpflegung
Treffpunkt um 10.00 Uhr im Schwarzholz ca. 1 km. Anfahrskizze gibt es an der Rezeption Schnitzmühle.
Dauer bis 16.00 Uhr zu € 35,- / geeignet für Erwachsene und Kinder ab 8 Jahren.
Veranstaltung im Naturcamp Schwarzholz in 1,5 km. Zahlung vor Ort.

Survival Tipps und Tricks
Leben, Überleben und Orientierung in der Natur  im Naturcamp Schnitzmühle
Dauer 1 Std. von 17 – 18 Uhr // € 10,- pro Person // Zahlung vor Ort.

Mi. 07.06. Ganztägig im Naturcamp Schnitzmühle
mit Knotenkunde, Kletterelemente, Survivalkiste, Feuer machen, Jagdmethoden, Teamspiele…uvm!
Inkl. Verpflegung. Treffpunkt um 10.00 Uhr im Naturcamp Schnitzmühle. Dauer bis 16 Uhr zu € 35,-.
geeignet für Erwachsene und Kinder ab 8 Jahren. inkl. Verpflegung.
Veranstaltung direkt im Naturcamp Schnitzmühle auf der Insel.

Do. 08.06. Ganztägig im Naturcamp Mieslhäusl
mit Klettern, Abseilen, Holz hacken, Feuer machen, Outdoor-Apotheke, Pflanzenkunde, Knotentkunde, Jagdmethoden, u.v.m., Mittagessen selbst zubereiten… inkl. Verpflegung!
Treffpunkt um 10.00 Uhr im Mieslhäusl ca. 5 km. Anfahrskizze gibt es an der Rezeption Schnitzmühle.
Dauer bis 16.00 Uhr zu € 35,- / geeignet für Erwachsene und Kinder ab 8 Jahren.
Veranstaltung im Naturcamp Mieslhäusl. Zahlung vor Ort.

Messer- und Axtwerfen
intuitives Balance-Gefühl im Naturcamp Schnitzmühle lernen. Outdoor bei jedem Wetter.
Dauer 1 Std.  von 17 – 18 Uhr // € 10,- pro Person // Zahlung vor Ort.

Fr. 09.06. Survival Ausrüstung packen
Wie packt man einen Rucksack für die Not in der Wildnis? Naturcamp Schnitzmühle.
Dauer 1 Std.  von 10 – 11 Uhr // € 10,- pro Person // Zahlung vor Ort.

Bogenschießen
intuitives Bogenschießen im Naturcamp Schnitzmühle.
Outdoor, bei jedem Wetter. Dauer ca. 1 Std.  von 11 – 12 Uhr.
€ 10,- pro Person. Zahlung vor Ort.
   
Sa. 10.06. Pflanzenkunde
Pflanzen sicher bestimmen, heilende und essbare Pflanzen kennen lernen und schmecken.
Naturcamp Schnitzmühle. Dauer 1 Std.  von 10 – 11 Uhr // € 10,- pro Person // Zahlung vor Ort.

Knotenkunde
Hilfreiche Knoten kennenlernen und anwenden (Strickleiter und Tragenbau).
Naturcamp Schnitzmühle. Outdoor, bei jedem Wetter. Dauer ca. 1 Std.  von 11 – 12 Uhr.
€ 10,- pro Person. Zahlung vor Ort.

So. 11.06. Survival Tipps und Tricks
Leben, Überleben und Orientierung in der Natur  im Naturcamp Schnitzmühle
Dauer 1 Std. von 15 – 16 Uhr // € 10,- pro Person // Zahlung vor Ort.

Feuer machen
An einem Lagerfeuer-Parcours anhand der Feuer-Kiste werdet ihr Feuer-mach-Experten im Naturcamp Schnitzmühle.
Dauer 1 Std. von 16 – 17 Uhr // € 10,- pro Person // Zahlung vor Ort.

Mo. 12.06. Eisenbahnromantik
Waldbahn von Schnitzmühle bis Gotteszell stündlich möglich. Kostenlos mit Guti-Ticket an der Rezeption für alle Schnitzmühle Camping- und Zimmer-Gäste.
Tipp: Mit der Waldbahn bis Gumpenried und zurück per Kanu. Bitte mit Wolfi Thies klären. www.bayerisch-kandada.de

Di. 13.06. Ganztägig im Naturcamp Schwarzholz
Bau eines Naturcamps. Wir bauen gemeinsam Waldläuferhütten und Kletterelemente. Lernen Pflanzen kennen, kochen gemeinsam am Lagerfeuer, Knotenkunde und Teamspiele, .... inkl. Verpflegung
Treffpunkt um 10.00 Uhr im Schwarzholz ca. 1 km. Anfahrskizze gibt es an der Rezeption Schnitzmühle.
Dauer bis 16.00 Uhr zu € 35,- / geeignet für Erwachsene und Kinder ab 8 Jahren.
Veranstaltung im Naturcamp Schwarzholz in 1,5 km. Zahlung vor Ort.

Survival Tipps und Tricks
Leben, Überleben und Orientierung in der Natur  im Naturcamp Schnitzmühle
Dauer 1 Std. von 17 – 18 Uhr // € 10,- pro Person // Zahlung vor Ort.

Mi. 14.06. Ganztägig im Naturcamp Schnitzmühle
mit Knotenkunde, Kletterelemente, Survivalkiste, Feuer machen, Jagdmethoden, Teamspiele…uvm!
Inkl. Verpflegung. Treffpunkt um 10.00 Uhr im Naturcamp Schnitzmühle. Dauer bis 16 Uhr zu € 35,-.
geeignet für Erwachsene und Kinder ab 8 Jahren. inkl. Verpflegung.
Veranstaltung direkt im Naturcamp Schnitzmühle auf der Insel.

Do. 15.06. Survival Ausrüstung packen
Wie packt man einen Rucksack für die Not in der Wildnis? Naturcamp Schnitzmühle.
Dauer 1 Std.  von 10 – 11 Uhr // € 10,- pro Person // Zahlung vor Ort.

Bogenschießen
intuitives Bogenschießen im Naturcamp Schnitzmühle.
Outdoor, bei jedem Wetter. Dauer ca. 1 Std.  von 11 – 12 Uhr.
€ 10,- pro Person. Zahlung vor Ort.

Fr. 16.06. Bogenschießen
intuitives Bogenschießen im Naturcamp Schnitzmühle.
Outdoor, bei jedem Wetter. Dauer ca. 1 Std.  von 17 – 18 Uhr.
€ 10,- pro Person. Zahlung vor Ort.

Sa. 17.06. Pflanzenkunde
Pflanzen sicher bestimmen, heilende und essbare Pflanzen kennen lernen und schmecken.
Naturcamp Schnitzmühle. Dauer 1 Std.  von 14 – 15 Uhr // € 10,- pro Person // Zahlung vor Ort.

Knotenkunde
Hilfreiche Knoten kennenlernen und anwenden (Strickleiter und Tragenbau).
Naturcamp Schnitzmühle. Outdoor, bei jedem Wetter. Dauer ca. 1 Std.  von 15 – 16 Uhr.
€ 10,- pro Person. Zahlung vor Ort.




TÄGLICH MÖGLICH:

Bongo Bar
die besten handcrafted Drinks. Mit Beachvolleyball. Täglich geöffnet bei trockener Witterung.

Wald-Bahn durch den Bayerischen Wald
Alle Übernachtungsgäste der Schnitzmühle fahren kostenlos per Guti Ticket – gibts an der Rezeption - per Bahn durch den Bayerischen Wald. Fahrzeiten prüfen! Stündlich. Z. B. nach Viechtach in nur 4 Minuten oder ins Glas-Museum nach Frauenau. Oder nach Gumpenried per Wald-Bahn und am Schwarzen Regen entlang zurück wandern bis ins Adventure Camp Schnitzmühle durch das Gebiet Bayerisch Kanada.

Kanu Tour auf dem Schwarzen Regen
mit „VIT & FUN“ – Termin vereinbaren. Direkt ab Adventure Camp Schnitzmühle möglich. Ideal auch mit der Waldbahn flussaufwärts fahren – Mit dem Kanu flussabwärts bis Schnitzmühle.
Tel. Wolfi Thies: 0170/9115779 - www.bayerisch-kanada.de.

Waldwipfelweg und Natur-Erlebnispfad
ideal für Erwachsene mit Kindern in ca. 12 km
09.00 – 19.00 Uhr geöffnet € 7,50  für Erwachsene / € 5,- Kinder 7 – 17 J. / frei Kinder bis 6 J.  www.waldwipfelweg.de

Sommerrodel-Bahn
in St. Englmar. www.sommerrodeln.de

Tipp für eine “Do-It-Yourself-Expedition“ SCHNITZMÜHLE – BURG ALTNUSSBERG - SCHNITZMÜHLE
Wanderung ab Adventure Camp Schnitzmühle zur Burg Altnussberg. Einkehr in die Burgschänke Altnussberg www.burgschenke-altnussberg.de (besonders lecker: hausgeräucherte Forellen - am besten reservieren). Von der Burg geht es den Berg hinab zum Schwarzen Regen Fluss, um dort „Bayerisch Kanada“ zu erleben. Dann flussabwärts auf einem Forstweg bis Ende des Weges.
Von da an weiter flussabwärts durch Gebüsch schlagen Richtung Schnitzmühle.
Dauer: ca. 5 Stunden inklusive Einkehrzeit in der Burgschänke.

Wanderung am Großen Pfahl. Bayerns Geotop Nr. 1.
Quarzkristallriffe bestaunen. Ein weißer Fels. In ca 4 km vom Adventure Camp. Rundwanderweg ca. 1 Stunde.

Klettern im Kletterwald St. Englmar / Inklusive Kleinkinderparcours ab 4 Jahre
www.kletterwald-englmar.de  / Öffnungszeiten von 10.00 – 18.00 Uhr